Mijares Bergpass

Hierbei handelt es sich um einen Ganztagsausflug, immerhin sind es 291 km und ungefähr 5 Stunden Kurven und noch mehr Kurven. Die Ausfahrt beginnt an der Plaza de Castilla, eine der Hauptein- und ausfahrten aus der Hauptstadt und somit ein perfekter Treffpunkt für diesen Tag.

Die Strasse erklimmt den Mijares Pass

Wir verlassen Madrid in Richtung Westen, erreichen El Escorial, sehr bekannt wegen seines Klosters, lassen dann den Bikertreffpunkt par excellence Cruz Verde -an Wochenenden sehr gut besucht- hinter uns und fahren in Richtung unseres ersten Stops in Burgohondo, bereits am Fuss des Mijares Passes liegend. Dort sollte man etwas zu sich nehmen denn danach kommt eine lange Folge von Kurven, tollen Aussichten und viel Spass!

Brücke über den Burguillo Stausee.

Auf der anderen Seite des Passes, dessen Abfahrt auch sehr interessant ist, fahren wir dann zurück in Richtung Madrid, jetzt auf besseren und schnelleren Strassen. An Wochenenden ist zu beachten dass das Verkehrsaufkommen, vor allem an Nachmittagen, erheblich sein kann.

The complete googlemaps link here.

Dejar un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *